Finnisch Lappland
Februar 2022

Ein lang gehegter Traum ging mit dieser Reise in Erfüllung. Den Winter im hohen Norden zu erleben stand seit Ewigkeiten auf meiner Wunschliste. Obwohl der Aufenthalt nur eine viel zu kurze Woche dauerte, konnte ich das erste Mal erfahren, wie sich ein Winter jenseits des nördlichen Polarkreises anfühlt. Ich war überwältigt von der herben Schönheit der endlosen verschneiten Wälder, den Pastell-Farben der Dämmerung und der alles durchdringenden Stille einer tief schlafenden Natur. Übertroffen wurden diese Erlebnisse nur noch durch atemberaubende Nordlichter, die einen die Kälte von – 27°C vergessen liessen.

Die Bilder entstanden während eines einwöchigen Aufenthalts in der Nähe von Ylläsjärvi, auf ca. 67.5° nördlicher Breite.